MPS-Schutzüberzug

Schutz bei Steinschlag
Hohe Abrasionsfestigkeit
Schutz gegen Feuchtigkeit

Schutz für Komponenten

Um den nötigen Schutz im Außenbereich vor Abrieb
des Pantographen, Bremsstaub, Metallabrieb, Schnee
und Eis zu bieten, werden unsere Komponenten
zusätzlich zur Imprägnierung silikonbeschichtet.

REO-Produkte sind weltweit unter den härtesten Bedingungen im Einsatz – bei 40 °C in Wüsten oder bei -30 °C in Bergregionen. Dabei muss das Eindringen von Nässe sowie von kleinsten Fremdkörpern verhindert werden und physische Einwirkungen wie Vibrationen oder Schwingungen dürfen keinen negativen Einfluss haben. REO-Komponenten aus dem Heavy Duty-Bereich sind speziell für diese Umwelteinflüsse konzipiert worden. Der MPS-Schutzüberzug (Moisture Protection System) ist ein wesentlicher Bestandteil des REO-Isolationssystems und einer der größten Alleinstellungsmerkmale der Komponenten von REO. Der von uns entwickelte MPS-Schutzüberzug ist exklusiv bei REO erhältlich.

Er schützt Ihre Komponenten zuverlässig und langfristig vor einer Vielzahl an Umwelteinflüssen. Um den nötigen Schutz im Außenbereich vor Abrieb des Pantographen, Bremsstaub, Metallabrieb, Schnee und Eis zu bieten, erhalten unsere Komponenten zusätzlich zur VPI-Imprägnierung diesen besonderen Schutzüberzug. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, die Komponenten eingehaust (IP20) der ungefilterten Kühlluft auszusetzen. Ein großer Vorteil hinsichtlich der Flexibilität der Bahnkonstruktionen.

Ab dem Verschmutzungsgrad PD3A setzt REO auf diesen MPS-Schutzüberzug. Um die Sicherheit von Personen und Komponenten zu gewährleisten, kommen bei REO generell hohe Schutzklassen zum Einsatz. Derzeit bieten wir in einem breiten Produktsortiment einen Schutzklassenwert von bis zu IP67 an. Den hohen Widerstandswert müssen die REO-Komponenten bei den härtesten Testbedingungen unter Beweis stellen. Dazu zählen Salznebeltests, Kälte- und Hitzeprüfungen oder Test hinsichtlich der Wasserdichtigkeit oder des Brandschutzes.

REO trägt die Beschichtungen und Lacke nur unter der strengen Berücksichtigung der nötigen Sicherheitsmaßnahmen durch. Aufwendige Filteranlagen und Sicherheitsstandards gewährleisten, dass die Auswirkungen sowohl für Mensch als auch Natur auf ein Minimum reduziert werden.

REO bietet die Silikonbeschichtung als REO Xtreme oder REO Mix & Match an.

Vorteile der REO-Isolationssysteme

  • Bester Schutz gegen Feuchtigkeit
  • Sehr guter Schutz bei Steinschlag
  • Hohe Abrasionsfestigkeit (Wüstensandbeständig)
  • Für Verschmutzungsgrad > PD3 geeignet
  • Hohe Kriechstromfestigkeit (CTI > 600V)

Mit REO Mix & Match können Sie aus einer Fülle von Optionen auswählen, um das optimale Produkt für Ihre Anwendung zu erhalten.

REO – Technologie, Sicherheit und Zuverlässigkeit


Schutzklassen

Um die Sicherheit von Personen und der Komponenten zu gewährleisten, kommen bei REO hohe Schutzklassen zum…


Simulationen

Für die Einsparung von Material und um die Entwicklungszeiten zu verkürzen, also letztendlich Kosten zu minimieren, setzen…


Vergusstechnik

Der Verguss schützt zuverlässig vor äußeren Einflüssen wie Wasser, Bremsstaub sowie Ablagerungen und sorgt…


Messungen

Um eine bestmögliche Kühlung zu garantieren, ist ein breites Spektrum der induktiven und ohmschen Komponenten…


Flüssigkeits­kühlung

Oftmals sind der Luftkühlung von Elektrokomponenten Grenzen gesetzt, vor allem wenn das…


IIoT-Ready

Industrie 4.0 ist die Strategie zur umfassenden Digitalisierung der industriellen Produktion. Digitale Technologien und Prozesse…